Linien: S6


Der einzige Zugang zum Inselbahnsteig befindet sich am nördlichsten Ende. Der Bahnsteig ist modern mit Blindenstreifen, nur irgend jemand hat die Anzeigetafeln vergessen. Der Bahnsteig ist per Lift erreichbar.

Auch hier wie im benachbarten Feldafing halten zumeist nur 2 Züge pro Stunde, die REs brennen ohne Halt durch. Der Verbindungstunnel ist zwar nicht schön, aber zumindest mit einem roten Streifen nicht ganz so langweilig wie viele andere.

Das Highlight der Station ist das alte Bahnhofsgebäude, wunderschön renoviert ist hier das Sissi-Kaiserin Elisabeth-Museum untergebracht. Leider hat es nur im Sommer geöffnet, WC und Kiosk allerdinge das ganze Jahr.

Es sind Fahrradständer vorhanden, der P&R ist allerdings etwas klein geraten.

Ein kurze Fußweg führt den Berg hinunter zum Starnberger See, eine schöne Gegend ist das hier auf jedenFall.


Kurzüberblick:
Aufzüge: Ja
Rolltreppen: Nein
Öffentliches WC: Ja
Anzeigetafeln: Nein
Blindenstreifen: Ja
Sitzgelegenheiten: Ja
Windfänge: Ja
Überdachung: ca. 1/3
Services: Kiosk

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.