Linien: U2, U5

Die Station ist ein wichtiger Umsteigepunkt zwischen U2 und U5. Sie wurde im Rahmen der Gründung der U2 1980 eröffnet, damals fuhr hier nur die U2, die U5 gesellte sich erst 1988 dazu.

Idealerweise fahren beide Züge in die selbe Richtung gleichzeitig ein, man kann direkt von einer Linie zur anderen Umsteigen, und sie fahren auch gleichzeitig wieder aus. Dieses direkte Umsteigen funktioniert hervorragend und wird sehr rege genutzt. Notfalls warten die Züge auch aufeinander wenn es nicht zu lange dauert, exzellent erdacht und gemacht.

So ein Direct-Cross gibt es hier und am Scheidplatz, dort zwischen U2 und U3.

Die Station ist deutlich in die Jahre gekommen, man sieht Abnutzungsspuren an vielen Ecken. Leider sind hier immer noch die alten hässlichen Bodenfliesen verbaut, die Teile sind einfach nur noch eine Schande, und ziehen sich durch die komplette Station.

An beiden Seiten der Zwischenebene gibt es ein Kiosk, das WC war zum Zeitpunkt meines Besuches leider geschlossen, Renovierung. In den Zwischenebenen wurden zumindest die Wände schon gemacht, bunte Kunstelemente verschönern auf einen Blick direkt alles, außerdem ist hier viel Platz.

Die beiden Inselbahnsteige, einer für Züge stadteinwärts, einer für satdtauswärts, sehen identisch aus.

Das Raumgefühl ist durch niedrige Decken und eine alte Deckenkonstruktion sehr schlecht, hab hier öfters das Gefühl bald erdrückt zu werden. DIe Beleuchtung ist ok, aber durch die alte Konstruktion auch nichts besonderes.

Die großen Panele der Wandverkleidung haben ihre besten Tage auch schon hinter sich, es sind schon größere Löcher drin, und mit beigen Wänden kann man wohl niemanden mehr erfreuen. EIn gelber Schriftstreifen sorgt auch kaum für Abwechslung, er ist auch schon ziemlich vergilbt.

Es gibt aber auch noch interessante Farbspiele hier: Die Abgrenzungssäulen zwischen den Bahnsteigen sind in knalligem Grün gefliest und haben rote Verbindungsstücke dazwischen, die Fliesen um die Aufzüge zu beiden Bahnsteigen sind in Rot, die TTreppenhäuser zur Zwischenebene sind in grau-beige gefliest, wenigstens etwas Abwechslung.

Es hat also schon etwas Kreativität einzug gehalten, bitte weiter so! Und tauscht die Bodenfliesen aus!!!

Kurzüberblick:
Aufzüge: Ja
Rolltreppen: Ja
Öffentliches WC: geschlossen
Anzeigetafeln: Ja
Sitzgelegenheiten: Ja
Takt: 5min U2, 10min U5
Services: Ja

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.