Linien: S6

Das interessanteste und einzigartigste Merkmal dieser Station: Der südliche Teil vom Inselbahnsteig liegt auf einer Brücke über die A96. Entspannt auf die S-Bahn warten und über die Leute lachen die da unten im Stau stehen ist einfach genial. Sollte der Verkehr mal fliessen sorgt das für einen ziemlich signifikanten Lärmpegel, viel schlimmer als die Bahn überhaupt sein kann.

Das interessanteste und einzigartigste Merkmal dieser Station: Der südliche Teil vom Inselbahnsteig liegt auf einer Brücke über die A96. Entspannt auf die S-Bahn warten und über die Leute lachen die da unten im Stau stehen ist einfach genial. Sollte der Verkehr mal fliessen sorgt das für einen ziemlich signifikanten Lärmpegel, viel schlimmer als die Bahn überhaupt sein kann.

Ganz im Süden führt eine Treppe in einen grau gefliesten Tunnel der zu Fahrradständern und einem Waldweg entlang der Linie führt. Das ist kein schöner Ausgang, aber ein praktischer zumindest.

Der Bahnsteig selbst ist modern mit Blindenstreifen, das Dach ist modern und sogar Lichtdurchlässig, aber was Fehlt? Genau, die Anzeigetafeln. Warum denn das?!? Das Dach ist gut, ein weiteres Shelter ist da, es gibt genügend Sitzplätze, aber warum xxxxxxx sind hier keine Anzeigetafeln??

Ein weiterer Zugang ist im Norden des Bahnsteigs, hier ist auch ein Lift eingebaut. Der Zugangsbereich mit weissen Fliesen und einem gelben Streifen hat schon was vom berühmten Badezimmer der 80er Jahre. Unten am Ausgang sind Fahrradständer vorhanden und es gibt ein WC, ok einen WC-Container, aber das passt schon, zur nächsten Einkaufsgelegenheit sind es aber ein paar Meter.

Die S-Bahn fährt hier auf eigenen Gleisen die parallel zu den Fernbahngleisen laufen, die REs und manchmal auch ICEs brausen vorbei und die Zugarten stören sich nicht, sehr praktisch.


Kurzüberblick:
Aufzüge: Ja
Rolltreppen: Nein
Öffentliches WC: Ja
Anzeigetafeln: Nein
Blindenstreifen: Ja
Sitzgelegenheiten: Ja
Windfänge: Ja
Überdachung: ca. 1/3
Services: Nein

Ganz im Süden führt eine Treppe in einen grau gefliesten Tunnel der zu Fahrradständern und einem Waldweg entlang der Linie führt. Das ist kein schöner Ausgang, aber ein praktischer zumindest.

Der Bahnsteig selbst ist modern mit Blindenstreifen und Anzeigetafeln

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.