Linien: S8

Südlich von Weßling wird dieser Ast der S8 ebenfalls zum Single-Track. Hier ist die einzige Passing-Station, die Züge aus beiden Richtungen fahren gleichzeitig ein und wieder aus und dann auf dem Single-Track weiter.

Der Inselbahnsteig läuft nach Norden spitz zusammen und besteht aus recht alten Steinen ohne Blindenstreifen. Auch Anzeigetafeln sucht man vergeblich, genauso wie ein Dach. 2 kleine Shelter schützen die Reisenden eher schlecht als recht, aber immerhin etwas.

Ein barrierefreier Zugang zum Bahnsteig ist nicht möglich. Der einzige Zugang liegt am Südende und führt nur über Treppen in einen kleinen dunklen und langweiligen Tunnel. Am Tunneleingang kann man mehrere zerstörte Glasscheiben bewundern, ein ziemlich erbärmliches Bild.

Am Ausgang zur Busstation und dem P&R findet man das einzige moderne an dieser Station, die tollen Fahrradständer. Die blauen Gläser verleihen dem ganzen Tunnelausgang einen sehr angenehmen Glanz.

Hier fahren nur zweimal pro Stunde Züge ein, um ein Umdenken der Menschen vom Auto weg zu erreichen wäre eine Verbindung dreimal die Stunde ein echter erster Schritt.


Kurzüberblick:
Aufzüge: Nein
Rolltreppen: Nein
Öffentliches WC: Nein
Anzeigetafeln: Nein
Blindenstreifen: Nein
Sitzgelegenheiten: Ja
Windfänge: Ja
Überdachung: Nein
Services: Nein


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.